Lauschiges Plätzchen

Umgeben von buschigen Sträuchern, direkt neben einer gemütlichen Terrasse und an sanfter Hanglage liegt dieser Betonpool. Er macht aus einer kleinen Fläche am Rande des Grundstücks ein echtes Highlight.

Eine grüne Wiese war die Ausgangslage für diese Poollandschaft. Sie wurde im Rahmen eines Neubaus geplant und realisiert. In einer geräumigen Nische, umgeben von einer abwechslungsreichen Flora, hat die AC Schwimmbadtechnik AG diesen Betonpool gebaut und mit einer gewebeverstärkten Membrane ausgekleidet. Heute schmiegt sich der Pool optimal in den umliegenden Garten und die Architektur des Hauses ein. Das rechteckige Schwimmbad ist über eine eingebaute Einstiegstreppe begehbar. Zwei Haltestangen aus Edelstahl an beiden Längsseiten bieten Sicherheit beim Ein- und Aussteigen und geben Halt beim Schwimmen. Der Pool mit einer Länge von fast zehn Metern verfügt über einen Skimmer - einen Oberflächenabsauger, der Schmutz aufnimmt und das verschmutzte Wasser in die Filteranlage mit AFM-Filtermaterial leitet, wo es gereinigt wird und wieder zurück in den Pool fliesst. Der moderne Filter, der aus grünem Glas hergestellt wird, sorgt dafür, dass der Desinfektionsmittelverbrauch auf ein Minimum reduziert wird. Doch nicht nur auf die Technologie wurde viel Wert gelegt, auch die Ästhetik spielte bei den Bauherren eine grosse Rolle. Das Becken besitzt zwei Unterwasserscheinwerfer, die abends, wenn die Sonne untergegangen ist und es langsam dunkel wird, verschiedene Lichtspiele erzeugen. Armaturen aus hochwertigem Edelstahl runden die Materialwahl ab. Eine automatische Unterflur-Rollladenabdeckung mit Solarlamellen schützt das Wasser vor Wind und Wetter. Der Pool ist mit neutralen Travertinplatten umrandet, die ein mediterranes Gefühl aufkommen lassen. 

Erschienen in: 

Traumhaus

Erscheinungsdatum: 

2021

Traumhaus 2-2021_Pools AC Schwimmbadtechnik.pdf